Ausstellungen und Konzerte

Als Veranstalter/Kurator

IconGraph

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Icongraph

Icongraph

Vernissage 27.04.2019

Musikalische Untermalung, Richard Babichev  (Jugend musiziert Preisträger)-

christel olivier 2

Christel Olivier

Konzert im Kunstraum

wo.5
In der Presse

Konzert mit der Violinistin Farida Rustamova

Ort: Kunstraum der Art Galerie Deglow, 
76531 Baden – Baden

Konzert:  23. März 2019  von 16:00 bis 17:30 Uhr

wo.9

Sheydayev

 Ausstellung “Ilgar Sheydayev”

Schirmherr: Honorar Konsul von Aserbeidschan, Otto Hauser, Sprecher der Bundesregierung u. Parl. Staatssekretär a.D.

Einführung: Ticro Goto, Kunsthistoriker (Berlin), ein.

Musikalische Untermalung:  Violinistin Frau Farida Rustamova (Preisträgerin, div. Auszeichnungen)

16.02.2019, 15:30 Uhr

Wo: Art Galerie Deglow, Baden – Baden 

Ilgar Sheydayev, Otto Hauser, Farida Rustamova
wo.7

Vor 2002: Galerie Casa 12 e.V.

  • Meditation – Bilder und Skulpturen: Klaus Großkopf – Angela Hennessy – Asmus Petersen, 16.09. 2001 – 31.01.2002, Avacon Lüneburg 
  • Rhythmus – Farbe – Form: Gabriela von Habsburg – Georg Hoppenstedt – Norbert Fleischer, 29.06. – 28.08.2001, Avacon, Lüneburg
  • Michael Bette, 11.01. – 16.02., Avacon Lüneburg, 2001
  • Symposium zu “Engel in Lüneburg”, Avacon 2000. Ole Döring (Philosoph, Sinologe, Universität Bochum / Hamburg), Dr. Wiesenfeld, Superidendent, Michael Stoeber, Kritiker (Kestner Gesellschaft Hannover), PD. Dr. Petersen (Heidelberg), Prof. Dr. Simon (Universität Lüneburg), Dr. Brigitte E. S. Jansen, Förderkreis Galerie Gasa12 e.V. 

Vortrag am 22.09.2001 beim Salonabend im Kulturforum Lüneburg

 “Wahrnehmung, Beobachtung und Kommunikation in der Theorie Niklas Luhmanns”

Ausstellung: Asmus Petersen: Die Farbe des Krieges, 8.1.2000-20.1.2000, Heinrich – Heine Haus, Lüneburg

Die Farbe des Krieges: Symposion zur Ausstellung

    • Oblt. Dr. Schmidt, Militärgeschichtliches Institut der Bundesehr, Potsdam: Missbrauch von Bildern im Zweiten Weltkrieg zu Propagandazwecken 
    • Dr. Brigitte E.S. Jansen, Europäische Akademie/Casa12 e.V. Lüneburg. Strategische Unternehmensentscheidungen 
    • Dr. Thomas Petersen, Universität Heidelberg: Krieg und Politik,

Kunst – Kultur – Kreativität zugunsten von Frauen im Kosovo, 13.11.1999,  Heinrich – Heine – Haus, Lüneburg, Lesung und Kunstauktion

  • Bora Cosic und Beque Cufaj 
  • Video Installation: Tanja Ristovski,

 

  • Bernd W. Plake (Holzschnitte und Gedichte), Friedrich Einhoff (Radierungen), Deva Wolfram (Grafik), 
  • Schüler Internatsschule Marienau, IGS-Schneverdingen, Ernst-Reuter Gesamtschule Bad Bevensen (Bilder und Objekte)

Programm im Huldigungssaal, Rathaus Lüneburg, 9.09.1999:

Musik: Gruppe “Pump Ahead”

  1. Begrüßung: Oberbürgermeister der Stadt Lüneburg,  Ulrich Mädge
  2. Niedersächsische Ausländerbeauftragte Gabriele Erpenbeck: “Reintegration kosovarischer Flüchtlinge”
  3. Musik
  4. Prof. Dr. Jügen Simon: ” Der Kosovo und wir”
  5. Musik
  6. Major Riehs, Stellv. Bataillionskommandeur, ” Eindrücke aus dem Kosovo” 
  7. Musik
  8. Pastor Folker Tham: “Der Kosovokonflikt und die Kirchen”
  9. Musik
  10. Andres Beyer (Schauspieler): Gedichte und Texte
  11. Musik
lz090999klein
lz061199klein
lz151199klein

Kosovo – Lüneburger Kulturwochende (Benefizveranstaltung), Lüneburg 9./10./11.1999 mit Lesungen von

 Migjen Kelmendi, Ali PodrimjaBeque CufajBora CosicMurat Baltic und Stevan Tontic

Video-Installation. Tanja Ristovski (Heinrich Heine-Haus, Huldingsaal ( Rathaus Lüneburg (Town Hall))

Jacques Gassmann: Coasts

2.7. 1999 - 27.07.1999, Heinrich Heine Haus Lüneburg

Mathias Schauwecker/ Sheldon Heitner: Malerei /Photographie

  • Finisage und Diskussion mit den Künstlern, Moderation: Michael Stoeber, Heinrich – Heine – Haus, Lüneburg.
  • Mathias Schauwecker / Sheldon Heitner: Malerei – Photographie, 27.2.1999 -28.3.1999, Heinrich – Heine – Haus, Lüneburg.
Finissage heitner schauwecker